Astrofotografie

NGC-Objekte



RSSRSS Feeds
 
 

NGC-Objekte

Übersichtsseite aller Aufnahmen im NGC-Katalog. Sortierung nach Katalognummer.

NGC steht für "New General Catalogue" und beinhaltet eine 7.840 Objekte umfassene Liste von unterschiedlichsten Objekttypen. Der NGC wurde in den 80-er Jahren des 19. Jahrhunderts zusammengestellt und 1888 veröffentlicht. Das Besondere am NGC ist die Sortierung der in ihm erfaßten Objekte nach Rektaszension, wodurch man schon anhand der Nummer so in etwa sagen kann, wann ein bestimmtes Objekt gut zu beobachten ist. Der NGC enthält fast alle Messier-Objekte aber auch einige Fehler, z.B doppelte oder mehrfache Nummern für ein und dasselbe DSO. Trotzdem ist gerade der NGC unter den Astrofotografen besonders beliebt, da praktisch alle in ihm enthaltenen DSO mit den Mitteln der Amateurastronomie darstellbar sind.

 

125 NGC-Objekte nach Katalognummer sortiert:

ObjektKategorieMagGrößeRaDec
 
 
 
NGC-Objekte drucken


Was es sonst noch gib...
 
Lesezeichen setzen:

 


Beobachtungstips
 
 
 
 


 

 
Nebenbei bemerkt
 
Unser Sonnensystem
Alle Planeten, Planetoiden und Monde in unserem Sonnensystem. Mit ausführlichem Datenteil.
 
 
Energie sparen
Gute Ratschläge wie man durch bewußtem Umgang mit der kostbaren Resource Energie auch unseren Lebensraum schont.
 
 
 
© 2005-2017 Astrofotografie | Stand: 2014-06-12 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV | 1 | 0.017 s