Astrofotografie :: Galaxien - NGC 5850 und NGC 5846

 

Galaxien - NGC 5850 und NGC 5846 (zuletzt aktualisiert: 23.05.2011)

NGC 5850 ist eine hübsche Balkenspiralgalaxie vom Typ SB(r)b in der Jungfrau. Der recht helle Balken wird von einem fast geschlossenen Ring umgeben, während die etwas weiter außen liegenden Spiralarme äußerst lichtschwach sind. NGC 5850 entfernt sich von uns mit einer Geschwindigkeit von 2.556 km/s.

Nur gut 10´ nordwestlich davon befindet sich die mit 11,1 mag geringfügig hellere elliptische Galaxie NGC 5846. Diese ist rund 85 Mio. Lichtjahre von und entfernt und enthält in ihrem Kern ein riesiges Schwarzes Loch mit 400.000.000 Sonnenmassen. Knapp südlich vom Kern des NGC 5846 ist noch die weit lichtschwächere elliptische Galaxie NGC 5846A (13,8 mag) zu sehen, die mit einer Distanz von rund 99 Mio. Lichtjahren nochmals 14 Mio. Lichtjahre hinter NGC 5846 liegt. Damit ist NGC 5846A auch in ihrer tatsächlichen Ausdehnug deutlich kleiner als NGC 5846.


Visuelle Beobachtung:
Im Okular eines 10" SCT konnte ich beide Galaxien nur andeutungsweise ausmachen. Wohl auch eine Folge der seit Wochen ständig anwesenden Schleierwolken.

 
Allgemeine Objektdaten:
Objektgröße:      4,5´
Entfernung:       115.000.000 Lj
Morphologie:      SB[r]b
Helligkeit:       11,60 mag
mittlere FH:      23,55 mag/"²
Abs.Helligkeit:   -21,14 mag
Koordinaten:      15h 07m 07,5s / +01° 32' 37"
Sternbild:        Jungfrau (Virgo [VIR])
 

Aufnahmen & verwendete Aufnahmetechnik:

NGC 5850 und NGC 5846
NGC 5850 und NGC 5846
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2007-06-06 21:45 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:       1075 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/4,2
Kamera:           ATiK 16IC-HS
Filter:           L-RGB-Filtersatz
Einzelbelichtung: 10s
Stacking:         118
Belichtung eff:   108,6s
Vb:               84,5 ×
Theor. Grenzgröße 19,0 mag
Theor. Grenz-FH   23,8 mag/"²
Bildfeld:         15,59' × 11,69'
Abbildungsmaßstab 1,42", 2,02"², 791,6 Lj/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     43° 30´
rel. Extinktion:  0,41 mag
Seeing:           Mittel [5/10]
Transparenz:      4.0 fst
Temperatur:       18°C

Aufnahmedetails:
R:  14 × 20s (Binning 2)
G:  19 × 20s (Binning 2)
B:  30 × 20s (Binning 2)
L: 118 × 10s
Hellster Stern: 52595 (11,4 mag)

Info:
Für die lichtschwache Galaxie sind 10 s Belichtungszeit eindeutig zu wenig. Selbst der Kern würde locker 300 s vertragen ohne irgendwelche Sättigungeffekte zu zeigen.
 
NGC 5850 / 5846 tiefer belichtet
NGC 5850 / 5846 tiefer belichtet
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2008-04-08 01:41 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:       1040 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/4,1
Kamera:           ATiK 16IC-HS
Filter:           L-RGB-Filtersatz
Einzelbelichtung: 90s
Stacking:         53
Belichtung eff:   655,2s
Bias/Rauschen:    1130 ADU / 60 (58,9) RMS
Vb:               81,8 ×
Theor. Grenzgröße 21,3 mag
Theor. Grenz-FH   26,0 mag/"²
Bildfeld:         16,12' × 12,08'
Abbildungsmaßstab 1,47", 2,15"², 818,3 Lj/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     43° 27´
rel. Extinktion:  0,41 mag
Seeing:           Mittel-Gut [6/10]
Transparenz:      5.0 fst
Himmelshelligk.:  20,57 mag/"²
Temperatur:       -3°C

Grenzhelligkeit:  21,1 mag

Aufnahmedetails:
R: 14 × 20s Binning: 2
G: 19 × 20s Binning: 2
B: 30 × 20s Binning: 2
L: 53 × 90s
Leitstern: 9,59m / 26´ 00" SO
Autoguiding: Guidedog 1.0.6 und Philips ToUcam (S/W-Mod)

Info:
Der dunkle Himmel hatte diesmal satte 90s Belichtungszeit vertragen, ohne das Photonenrauschen zu sehr ansteigen zu lassen. Nun sind die lichtschwachen Außenbereiche von NGC 5850 recht gut zu sehen.
 
 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/NGC5850.php
© 2005-2022 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Pflichthinweis nach EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016: Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.