Astrofotografie :: Galaxien - NGC 5775 und NGC 5774

 

Galaxien - NGC 5775 und NGC 5774 (zuletzt aktualisiert: 10.04.2010)

NGC 5775 und NGC 5774 bilden ein wechselwirkendes und höchst ungleiches Galaxienpaar, das durch eine äußerst lichtschwache Lichtbrücke miteinander verbunden ist. Diese Lichtbrücke scheint vom nördlichsten Spiralarm von NGC 5774 auszugehen und nähert sich bogenförmig NGC 5775. Während wir die helle Galaxie NGC 5775 in Kantenlage betrachten, sehen wir NGC 5774 face on als äußerst flächenschwache, deutlich blau leuchtende Sterninsel. Südlich davon befindet sich noch eine kleine Begleiterin, die gleichweit entfernte Galaxie IC 1070.

Folgende Tabelle zeigt, daß die sogenannte ´NGC 5775-Gruppe´ nicht nur perspektivisch gute Nachbarn sind:

+----------+----------+-------+------------+------------+------+
| Galaxie  | Typ      |  km/s | z=         | Entfernung | mag  |
+----------+----------+-------+------------+------------+------+
| NGC 5775 | SBc      | 1.681 | z=0,005607 | 84 Mio. Lj | 11,9 |
| NGC 5774 | SAB(rs)d | 1.564 | z=0,005216 | 79 Mio. Lj | 12,7 |
|  IC 1070 | Sbc      | 1.677 | z=0,005594 | 84 Mio. Lj | 15,3 |
+----------+----------+-------+------------+------------+------+

 
Allgemeine Objektdaten:
Objektgröße:      4´ × 1´
Entfernung:       84.000.000 Lj
Ausdehnung:          105.000 Lj
Morphologie:      SBc
Helligkeit:       12,50 mag
mittlere FH:      22,68 mag/"²
Abs.Helligkeit:   -19,55 mag
Koordinaten:      14h 53m 57,4s / +03° 32' 40"
Sternbild:        Jungfrau (Virgo [VIR])
 

Aufnahme & verwendete Aufnahmetechnik:

NGC 5775 und NGC 5774
NGC 5775 und NGC 5774
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2010-04-08 00:51 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:        975 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/3,8
Kamera:           ATiK 16IC-HS
Filter:           L-RGB-Filtersatz
Einzelbelichtung: 90s
Stacking:         70
Belichtung eff:   753,0s
Bias/Rauschen:    1067 ADU / 52 (57,0) RMS
Vb:               76,7 ×
Theor. Grenzgröße 21,2 mag
Theor. Grenz-FH   26,3 mag/"²
Bildfeld:         17,19' × 12,89'
Abbildungsmaßstab 1,57", 2,45"², 637,5 Lj/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     45° 41´
rel. Extinktion:  0,36 mag
Seeing:           Mittel [5/10]
FWHM:             3,2 Pixel ≡ 5,0"
Reale Auflösung:  2.040,1 Lj
Transparenz:      5.0 fst
Himmelshelligk.:  20,80 mag/"²
Temperatur:       5°C

Grenzhelligkeit:  21,3 mag

Aufnahmedetails:
L: 70 × 90s
R: 20 × 60s Binning: 2
G: 23 × 60s Binning: 2
B:  7 × 60s Binning: 2


Info:
Ein bäriger, dunkler Himmel lud zu langen Einzelbelichtungszeiten ein. Die Ablichtungen für RGB erfolgten gleich im Anschluß daran - es wurde also eine lange Nacht ;=}
 
 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/NGC5775.php
© 2005-2024 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Pflichthinweis nach EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016: Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.