Astrofotografie :: Galaxien - NGC 5566

 

Galaxien - NGC 5566 (zuletzt aktualisiert: 01.06.2009)

Die wechselwirkenden Galaxien NGC 5566, NGC 5560 und NGC 5569 bilden zusammen die kleine Galaxiengruppe Arp 286. Diese gehört wiederum der ungleich größeren Struktur des Virgo-Haufens an. Während sich NGC 5569 vom gravitativen Einfluß seiner Nachbargalaxien noch einigermaßen unbeeindruckt zeigt, zeigt NGC 5566 zwei weit ausladende Gezeitenarme, ebenso wie NGC 5560, die wir fast in Kantenlage betrachten. In der Abbildung weiter unten werden die Katalognummern eingeblendet, wenn man mit der Maus über das Vorschaubild fährt.

Objektdaten der Galaxien in Arp 286

+----------+------------+------------+-----------+------+
| Galaxie  | Entfernung | Geschw.    | Typ       | mag  |
+----------+------------+------------+-----------+------+
| NGC 5560 | 77 Mio. Lj | 1.729 km/s | SB(s)b    | 13,2 |
+----------+------------+------------+-----------+------+
| NGC 5566 | 67 Mio. Lj | 1.507 km/s | SB(r)ab   | 11,5 |
+----------+------------+------------+-----------+------+
| NGC 5569 | 79 Mio. Lj | 1.780 km/s | SAB(rs)cd | 14,9 |
+----------+------------+------------+-----------+------+


Visuelle Beobachtung:
Von Arp 286 ist konnte ich in meinem 10" SCT unter guten Bedingungen nur das helle Kerngebiet von NGC 5566 gut erkennen. Der Kern selber kam mir etwas unscheinbar vor, so daß diese Galaxie eher wie ein diffuser Nebelfleck wirkte.

 
Allgemeine Objektdaten:
Objektgröße:      6,6´ × 2,3´
Entfernung:       67.000.000 Lj
Ausdehnung:          129.000 Lj
Morphologie:      SB[r]ab
Helligkeit:       11,50 mag
mittlere FH:      23,14 mag/"²
Abs.Helligkeit:   -20,06 mag
Koordinaten:      14h 20m 20,0s / +03° 55' 57"
Sternbild:        Jungfrau (Virgo [VIR])
 

Aufnahme & verwendete Aufnahmetechnik:

NGC 5566 mit NGC 5560 und NGC 5569, Arp 286
NGC 5566 mit NGC 5560 und NGC 5569, Arp 286
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2008-04-27 00:12 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:       1040 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/4,1
Kamera:           ATiK 16IC-HS
Filter:           L-RGB-Filtersatz
Einzelbelichtung: 90s
Stacking:         52
Belichtung eff:   649,0s
Bias/Rauschen:    1130 ADU / 57 (58,9) RMS
Vb:               81,8 ×
Theor. Grenzgröße 21,5 mag
Theor. Grenz-FH   26,5 mag/"²
Bildfeld:         16,12' × 12,08'
Abbildungsmaßstab 1,47", 2,15"², 476,7 Lj/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     44° 22´
rel. Extinktion:  0,39 mag
Seeing:           Mittel [5/10]
FWHM:             3,2 Pixel ≡ 4,7"
Reale Auflösung:  1.525,5 Lj
Transparenz:      5.5 fst
Himmelshelligk.:  20,57 mag/"²
Temperatur:       4°C

Aufnahmedetails:
R:  9 × 60s Binning: 2
G:  9 × 60s Binning: 2
B: 10 × 80s Binning: 2
L: 52 × 90s
Leitstern: 7,43m / 22´ 00" W
Autoguiding: Guidedog 1.0.6 und Philips ToUcam (S/W-Mod)

Info:
Wenn Galaxien wechselwirken, dann ist eine heftige Sternentstehung die Regel. So habe ich in Erwartung dessen auch langbelichtete Aufnahmen in der Hα-Linie angefertigt. Überraschenderweise zeigten diese jedoch keinen weiteren Informationsgehalt, so daß sich ein Hinzufügen zur bestehenden Aufnahme nicht lohnte. Die gemessene Grenzhelligkeit ist 21,6 mag.
 
 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/NGC5566.php
© 2005-2022 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Pflichthinweis nach EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016: Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.