Astrofotografie :: Galaxien - NGC 2903

 

Galaxien - NGC 2903 (zuletzt aktualisiert: 20.03.2012)

Die helle Spiralgalaxie NGC 2903 bietet mit ihren zahlreichen Sternentstehungsgebieten einen ausgesprochen prächtigen Anblick. Mir ist allerdings nicht ganz klar, wie Messier diese auffällige Galaxie übersehen konnte, denn sie taucht trotz ihrer großen Helligkeit nicht in seinem berühmten Katalog auf.

Schon bei den ersten Sekunden des Photonensammelns fallen in den Spiralarmen die vielen blauen ´Knötchen´ auf. Verstärkt wurde der Eindruck durch Verwenden eines UHC-S-Filters bei den Belichtungen für den Luminanzkanals. Tiefere Belichtungen im Licht der Spektrallinie Hα zeigen ganz eindrucksvoll, daß diese blauen Knötchen Sternhaufen in recht hellen Sternentstehungsgebieten darstellen, die sich durch ihre rötliche Farbe markant vom Sternlicht der Spiralarme abheben.

9 1/4´ östlich von NGC 2903 befindet sich die mit 16,4 mag recht lichtschwache Zwerggalaxie UGC 5086. Nach NED hat sie eine Entfernung von nur 16,4 Millionen Lichtjahren von uns und ist damit sogar ein Vordergrundobjekt von NGC 2903. Auf Grund der ähnlichen Entfernung könnte man UGC 5086 als Begleiterin von NGC 2903 ansehen, jedoch ist eine gravitative Wechselwirkung beider Galaxien eher unwahrscheinlich.

 
Allgemeine Objektdaten:
Objektgröße:      12,6´ × 6´
Entfernung:       21.300.000 Lj
Ausdehnung:           78.000 Lj
Morphologie:      SAB[rs]ab
Helligkeit:       8,90 mag
mittlere FH:      22,29 mag/"²
Abs.Helligkeit:   -20,17 mag
Koordinaten:      09h 32m 09,7s / +21° 29' 55"
Sternbild:        Löwe (Leo [LEO])
 

Aufnahme & verwendete Aufnahmetechnik:

NGC 2903
NGC 2903
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2012-03-14 19:38 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:        990 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/3,9
Kamera:           ATiK 16IC-HS
Filter:           UHC-RGB-Filtersatz + Hα
Einzelbelichtung: 150s
Stacking:         18
Belichtung eff:   636,4s
Bias/Rauschen:    980 ADU / 55 (54,3) RMS
Vb:               77,8 ×
Theor. Grenzgröße 20,4 mag
Theor. Grenz-FH   25,9 mag/"²
Bildfeld:         16,93' × 12,69'
Abbildungsmaßstab 1,54", 2,38"², 159,2 Lj/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     57° 14´
rel. Extinktion:  0,19 mag
Seeing:           Mittel [5/10]
FWHM:             3,4 Pixel ≡ 5,2"
Reale Auflösung:  541,3 Lj
Transparenz:      5.0 fst
Himmelshelligk.:  20,69 mag/"²
Temperatur:       7°C

Grenzhelligkeit:  20,1 mag

Aufnahmedetails:
L: 18 × 150s (UHC-S)
Hα: 2 × 600s
R: 20 ×  30s Binning: 2
G: 19 ×  30s Binning: 2
B: 18 ×  45s Binning: 2

Leitstern: 7,5m / 21:23 N
Autoguiding: Guidedog 1.0.6 und Philips ToUcam (S/W-Mod)

Info:
Die Aufnahme wurde mit 2 10-minütigen Schmalbandaufnahmen im Hα angereichert um die Sternentstehungsgebiete deutlich hervorzuheben.
 
 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/NGC2903.php
© 2005-2022 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Pflichthinweis nach EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016: Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.