Astrofotografie :: Galaxien - Messier 94 [NGC 4736]

 

Galaxien - Messier 94 [NGC 4736] (zuletzt aktualisiert: 10.05.2007)

Die Spiralgalxie M 94 besitzt eine extrem helle Innenregion, an die sich ein "flockiger" äußerer Ring anschließt. Hierbei handelt es sich um zahlreiche, äußerst aktive Sternentstehungsgebiete mit jungen und heißen Blauen Riesen darin. Es folgt ein weitaus lichtschwächerer Ring aus älteren, gelb leuchtenden Sternpopulationen, welche von der Webcam allerdings nicht mehr erfaßt werden konnten.

Visuelle Beobachtung:
M 94 ist ausgesprochen hell und "springt" den Beobachter am Okular eines 14-Zollers regelrecht an. Sogar der "flockige" Ring mit den Sternentstehungsgebieten ist bei indirektem Hinschauen noch gut zu sehen.

 
Allgemeine Objektdaten:
Objektgröße:      12,3´
Entfernung:       14.500.000 Lj
Morphologie:      S[r]ab
Helligkeit:       8,20 mag
mittlere FH:      22,34 mag/"²
Abs.Helligkeit:   -20,04 mag
Koordinaten:      12h 50m 53,1s / +41° 07' 15"
Sternbild:        Jagdhunde (Canes Venatici [CVN])
 

Aufnahme & verwendete Aufnahmetechnik:

Messier 94 [NGC 4736]
 
 
Messier 94 [NGC 4736]
Messier 94 [NGC 4736]
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2007-04-28 21:15 UTC
Montierung:       Celestron Gabel
Teleskop:         Celestron C14
Öffnung:           356 mm
Brennweite:       1612 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/4,5
Kamera:           Philips ToUcam PCVC840K - S/W-Mod
Einzelbelichtung: 1/25s, Gain: 100%, γ max
Stacking:         1.024 aus 1.200, automatisch
Belichtung eff:   12,8s
Vb:               167,5 ×
Bildfeld:         7,64' × 5,73'
Abbildungsmaßstab 0,72", 0,51"², 50,372 Lj/Px
Mitwirkende:      F. X. Kohlhauf

Bedingungen:
Horizonthöhe:     82° 4´
rel. Extinktion:  0,01 mag
Seeing:           Mittel-Gut [6/10]
Temperatur:       12°C


Info:
Die Empfindlichkeitssteigerung durch den Einsatz eines Schwarz-Weiß-Chips in einer ansonsten "naturbelassenen" ToUcam ist wirklich beachtlich und konnte M 94 erstaunlich viele Details entlocken, so auch die flockig wirkenden Sternentstehungsgebiete um das helle Zentrum herum.

Wie hell M 94 ist, zeigt das zweite Bild recht eindrucksvoll. Es ist eine nahezu unbearbeitete Einzelaufnahme (nur Darkabzug)...
 
 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/M94.php
© 2005-2019 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.