Astrofotografie :: Sterne - Epsilon Eridani

 

Sterne - Epsilon Eridani (zuletzt aktualisiert: 02.02.2010)

Epsilon Eridani ist ein sonnenähnlicher, leicht orange leuchtender Stern im Sternbild Eridanus. Genaue Messungen seiner Eigenbewegung lassen vermuten, daß Epsilon Eridani von einem Planeten umkreist wird, der ca. 1,5 Jupitermassen besitzt und sein Zentralgestirn auf einer stark elliptischen Bahn in einem Abstand von 1,9 - 3,7 AE (etwa Abstand Sonne - zwischen Mars und Asteroidengürtel) alle 6,85 Jahre einmal umkreist. Diese stark elliptische Umlaufbahn gibt den Astronomen noch einige Rätsel auf. Des weiteren wurde um diesen Stern eine Staubscheibe gefunden, die etwa 1.000 mal dichter ist als die in unserem Sonnensystem.

Bei einigen Astronomen wird das Epsilon Eridani-System als heißer Kandidat für außerirdisches Leben gehandelt, doch das ist m.E. aus drei Gründen mehr als spekulativ:

  1. Ist dieses System mit nicht einmal 1 Mrd. Jahren noch sehr jung. Mal unterstellt, es habe sich ein erdgroßer Planet im richtigen Abstand zu Epsilon Eridani gebildet, es wäre dort wohl weniger gemütlich als auf unserer Erde, denn dieser wäre einem ziemlich heftigen Bombardement von Asteroiden jeder Größe ausgesetzt. So wie auf der jungen Erde vor fast 4 Mrd. Jahren.
  2. Sind 800 Mio Jahre viel zu wenig Zeit für die Entstehung eines jeden noch so primitiven Lebens, geschweige denn für komplexes, mehrzelliges Leben.
  3. Die stark exzentrische Umlaufbahn des sehr massereichen Planeten dürfte es den inneren Planeten sehr schwer machen, eine stabile Umlaufbahn zu finden.


Visuelle Beobachtung:
Epsilon Eridani ist mit dem bloßen Auge in einer klaren Nacht sehr gut zu erkennen. Im 60-mm-Kleinfernrohr funkelt ein sehr helles, leicht orangefarbenes Sternchen. Im Okular eines 10-Zollers verliert man allerdings sofort seine mühsam erworbene Dunkeladaption...

 
Allgemeine Objektdaten:
Entfernung:       10,5 Lj
Durchmesser:      0,865 (Sonne=1)
Masse:            0,85 Sonnenmassen
Spektralklasse:   K2
Temperatur:       4.600 K
Strahlungsmax.:   630 nm
Alter:            0,8000 Mrd. Jahre
Helligkeit:       3,73 mag
Abs.Helligkeit:   6,20 mag
Koordinaten:      03h 32m 55,8s / -09° 27' 30"
Sternbild:        Eridanus (ERI)
 

Aufnahme & verwendete Aufnahmetechnik:

Epsilon Eridani
Epsilon Eridani
Aufnahmedaten:
Aufnahmezeit:     2006-11-27 23:01 UTC
Montierung:       Meade LX200GPS (G
Teleskop:         Meade 10" SCT
Öffnung:           254 mm
Brennweite:       1436 mm (Reducer)
Öffnungsverh.:    f/5,7
Kamera:           Philips ToUcam PCVC840K
Filter:           IR-Sperrfilter
Einzelbelichtung: 1/250s, Gain: 30%, γ max
Weißabgleich:     38 (Rot) / 19 (Blau)
Stacking:         81 aus 800, handverlesen
Vb:               149,2 ×
Bildfeld:         2,15' × 2,15'
Abbildungsmaßstab 0,80", 0,65"², 2,6 AE/Px

Bedingungen:
Horizonthöhe:     32° 8´
rel. Extinktion:  0,69 mag
Seeing:           Mittel [5/10]
Temperatur:       3°C


 
https://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/Eps-Eri.php
© 2005-2021 Astrofotografie | Stand: 2018-12-15 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.